Webentwicklung

Webentwicklung

Hier dreht sich alles um den Code für Webanwendungen wie komplexe Websites, Webportale, Onlineshops oder deren Verknüpfung.

Aus der Beratung in die Entwicklung ...

Nachdem Ihre Idee skizziert wurde, kümmert sich ein Team aus Projektmanagern, Designern sowie Entwicklern um die technische Umsetzung. Egal ob Webportal, Shopsystem, Archiv, Schnittstelle oder alles zusammen – wir haben die entsprechenden Entwickler im Haus oder greifen zur punktuellen Komplettierung unseres Angebotes auf die langjährige Erfahrung mit erstklassigen Dienstleistern zurück. Damit erhalten Sie ein umfassendes Gesamtportfolio aus einer Hand und haben nur einen Ansprechpartner, schließlich steht die enge und persönliche Zusammenarbeit bei uns an vorderster Stelle.
Bei uns sprechen Sie nicht mit Callcentern und Bandansagen.

TYPO3Das große WEB-CMS

Bereits 1998 erschien TYPO3 als Content-Management-Lösung, die im deutschen Sprachraum besonders beliebt und erfolgreich ist.

WordPressDie ideale Bloglösung

Die freie Webanwendung, ideal für Unternehmenswebsites, Blogs und Onlinemagazine als Content-Management-System.

ShopwareDigital verkaufen

Die Shopsoftware für eCommerce Projekte, die für Emotion und stimmungsvolle Erlebnisse im Onlineshop steht.

Aus der Entwicklung in die Entwicklung ...

Über 90 Prozent unserer Projekte betreuen wir über viele Jahre. Ein Projektabschluss ist für uns also auch immer der Start in eine langjährige Zusammenarbeit. Tatsächlich ist ein Projekt in der Onlinewelt niemals fertig. Junge Technologien, aber auch neue Analysen und Erkenntnisse aus dem Marketing sorgen für eine fortwährende Entwicklung in nahezu jedem Teilbereich digitaler Kommunikation. Entwicklungen fordern Fragen, zu deren Beantwortung wir unseren Kunden stets zur Verfügung stehen. Und: Kleinere Anfragen und Probleme lösen wir jederzeit unkompliziert per Telefon.

Auf der Höhe der Zeit mit dem CMS TYPO3

Mit TYPO3 bieten wir Ihnen eine leicht anzuwendende Lösung, wenn es um die Veröffentlichung und Pflege von Inhalten Ihrer Webseiten geht. Aus unserer Erfahrung heraus sehen wir TYPO3 als perfekte Lösung an, damit Sie Menschen erreichen, Märkte erschließen und Medien optimal nutzen.Klar ist: TYPO3 ist ein zukunftssicheres Content-Management-System. An der Weiterentwicklung sind erfahrene Programmierer beteiligt. Täglich wächst die Anzahl der integrierbaren Module; Neuentwicklungen sind schnell umsetzbar. Eine große Community sorgt für einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch.Unser Team hilft Ihnen sowohl bei einem Relaunch als auch beim Neustart Ihres Internetauftritts im TYPO3-System. Sie haben jederzeit einen Ansprechpartner an Ihrer Seite, darüber hinaus schulen wir Sie in der täglichen Anwendung von TYPO3.

Extension

Entwicklung von Extensions zur Funktionserweiterung

Nutzen Sie dazu unser individuell erarbeitetes Konzept als Programmierbasis. Eine Erweiterung durch effiziente Zusatzelemente, der sogenannten Extension, ist jederzeit möglich. Implementierungen zusätzlicher Verlinkungen, Werbebanner oder weiterer Textelemente können Sie nach Belieben vornehmen.


Speziell für Verlage und Unternehmen, die mit aktuellen Nachrichten auf der Homepage Ihre Marke durch die Publikation von Inhalten nachhaltig im Internet stärken möchten, haben wir für TYPO3 eigene Module entwickelt. Keine von uns umgesetzte TYPO3-Webseite gleicht einer anderen. Dafür sorgt die Fülle individuell angepasster Erweiterungen und TYPO3-Templates.

Die Vorteile von TYPO3 im Überblick

Unabhängigkeit

Unabhängigkeit

Dank Open Source bleiben Sie im Vergleich zu kommerziellen Lösungen unabhängig von Agentur/Anbieter und sind damit zukunftssicher.

Maximale Flexibilität

Maximale Flexibilität

Ein modularer Aufbau, kombiniert mit einem ausgefeilten Rechte- und Rollensystem, ermöglichen eine maßgeschneiderte Konfiguration.

Open Source

Open Source

Früher als unsicher und unzuverlässig verpönt, ist TYPO3 heute jedoch dank starker Performance längst in vielen Unternehmen etabliert.

Keine Lizenzkosten

Keine Lizenzkosten

Sie zahlen bei TYPO3 keine Lizenzgebühren – lediglich für die Anpassungen an Ihre Anforderungen und unsere Arbeit.

Benutzerfreundlichkeit

Benutzerfreundlichkeit

Eine intuitive Bedienung, kombiniert mit unserer Anwenderschulung, machen jeden Redakteur/Anwender zum begeisterten TYPO3-Profi.

Skalierbarkeit

Skalierbarkeit

Von der kleinen Microsite bis zur komplexen News-Portal mit etlichen Funktionen und Modulen freut sich TYPO3 auf jede Herausforderung.

Starke Community

Starke Community

Viele Augen sehen mehr als wenige – dank einer starken Community und vielen Unterstützern wird TYPO3 permanent weiterentwickelt.

Zukunftssicherheit

Zukunftssicherheit

Eine Investition braucht Sicherheit, deshalb gibt es bei TYPO3 den Long-Term-Support, der den laufenden Betrieb eines Systems gewährleistet.

Mehrsprachigkeit

Mehrsprachigkeit

TYPO3 unterstützt im Standard über 30 Sprachen für das Backend und beliebig viele Sprachen für das Frontend.

Unabhängig dank Open Source

Es gibt keinen einzigen Grund, der gegen Webentwicklungen mit Open Source spricht, aber 1.000 gute Gründe dafür. Die Philosophie der DigitalMedien fokussiert bei Content-Management-Systemen (CMS) auf Open-Source-Lösungen, wie TYPO3 oder WordPress.
Dies hat drei klare Vorteile für den Kunden:
1. Der Kunde behält seine Unabhängigkeit, kann wechseln und hinter ihm steht eine starke Community, die das Fundament des CMS pflegt und weiterentwickelt.
2. Die Systeme sind skalierbar und flexibel an die Ziele des Kunden anpassbar.
3. Es entstehen keine Lizenzkosten. Alleine diese drei wichtigen Fakten sprechen für den Einsatz von Open-Source-Lösungen.

WordPress für Corporate Sites und klar strukturierte Inhalte

Steht TYPO3 für maximale Flexibilität und einen Lösungsansatz für komplexeste Anforderungen, so ist WordPress das konfigurierbare „Out of the box“-Angebot mit dem klassische Corporate Websites – selbstverständlich responsiv – aber auch Medienseiten wie Blogs oder Onlinemagazine mit klaren Inhalte-Strukturen aufgesetzt werden können. Vor allem Anwender wie Redakteure, Fotografen oder Autoren schätzen den intuitiven Umgang im Alltag. Denn WordPress ist nicht überladen, sondern konzentriert sich zunächst auf die Kernfunktionalitäten. Erweiterungen – also WordPress Plugins – können hinzugefügt werden. Dies ermöglicht auch Anfängern einen schnellen Einstieg. Einmal eingerichtet, kann mit WordPress schnell und effizient digital publiziert werden. Und WordPress bietet einen weiteren Vorteil: Das CMS ist perfekt für die Suchmaschinenoptimierung, denn die meisten Features, die es Suchmaschinen erlauben, die Seite zu indexieren, stehen zur Verfügung.

Wir leben Open Source und passen jede individuelle Lösung exakt an die Ziele unserer Kunden an

Die mächtige Shoplösung mit intuitivem Bedienungskonzept

Shopware ist eine flexibel gestaltbare, leistungsfähige und skalierbare Softwarelösung, mit der wir schnell und einfach einen Onlineshop für alle Anforderungen erstellen können. Mit über 18.000 Kunden ist das System eine der weitverbreitetsten Lösungen auf dem deutschen Markt. Shopware ist in vier unterschiedlichen Editionen erhältlich, wodurch Sie sicher sein können, dass wir auch für Ihr Geschäftsmodell die passende Lösung anbieten.

Shopware setzt auf neuartige Technologien für modernen eCommerce und liefert mit hoch innovativen Marketing-Tools und einer integrierten Suchmaschinenoptimierung die Basis für einen effizienten und ansprechenden Handel im Internet. Eine intuitive Bedienbarkeit sowie ein übersichtliches Backend machen die Software zur richtigen Wahl sowohl für Anwender als auch für Designer, Entwickler und Entscheider.

Modular und modern

schaffrathmedien hat hierzu zahlreiche Module entwickelt, mit denen Sie Shopware problemlos an Ihr Warenwirtschaftssystem anbinden können. Damit lassen sich sowohl die Kundendaten als auch die Produkte in den Shop importieren und Bestellungen sowie Neukunden automatisch an Ihr Warenwirtschaftssystem ausliefern.


Tippen war gestern

Die Zeit des lästigen Abtippens oder Kopierens von Kundendaten oder Bestellungen gehört endgültig der Vergangenheit an. schaffrathmedien hat hierzu Module entwickelt, die es ermöglichen, Shopware problemlos an Ihr Warenwirtschaftssystem anzubinden. Dabei können sowohl die Kundendaten als auch die Produkte in den Shop importiert werden und Bestellungen sowie Neukunden automatisch an das entsprechende Warenwirtschaftssystem ausgeliefert werden.

Dabei gilt: Jedes zentralisierte Abo-/Kunden- und Warenwirtschaftssystem arbeitet anders. Aus diesem Grund gibt es auch nur wenige standardisierte Schnittstellen. Mit der Erfahrung der Jahre, binden wir Ihre Systeme jedoch ohne Einschränkungen an Ihren neuen Shopware-Shop an. So funktionieren Shoplösungen heute.

Statistik pro Jahr

Projektstunden

Codezeilen

Pizzen bei Umberto

Liter Kaffee

Ihre direkten Ansprechpartner

Schnellkontakt